home · Der Weg zum perfekten Salat

Wir mögen Salat. Am liebsten geschleudert.

  1. Die Salatblätter trocken schleudern. So haftet die Marinade gut auf den Blättern.
  2. Die Gölles-Faustregel für Ihren perfekten Salat: 2 – 3 Teile Öl auf 1 Teil Essig
  3. Mengen Sie die Gewürze (Salz, Pfeffer, Kräuter, …) zuerst unter den Essig, dann erst geben Sie das Öl dazu.
  4. Auf Wasser und Zucker unbedingt verzichten.
  5. Die Marinade nicht nur darüberschütten, sondern mit dem Salatbesteck oder am besten per Hand in den Salat einmischen.
  6. Genießen! Mahlzeit!
Nach oben