home · Italien Dressing

Italien Dressing

Italian Dressing

Für das Italien Dressing:

 

  • Rotwein Essig
  • Olivenöl
  • Senf
  • Zucker
  • schwarzer Pfeffer
  • Meersalz
  • Kräuter (Rosmarin, Oregano, Basilikum, Salbei)

Zubereitung

1. Rotwein Essig und bestes Olivenöl extra Vergine im Verhältnis 1:2 mit einer kleinen Gabe glatten Senf, einer hauchzarten Prise Zucker sowie schwarzem Pfeffer und feinem Meersalz verrühren.

 

2. Reichlich fein gehackte Kräuter wie Oregano, Rosmarin, Basilikum und/oder (wenig) Salbei einrühren.

 

3. Wenn man in dieses „Italian“ den Saft von ein paar vollreifen Tomaten einrührt, wird es zum „Tomaten-Dressing“, das ganz vorzüglich auf herbe Salate wie Radicchio und Chicorée passt.

 

TIPP: Auf einfachstem Weg lässt sich Tomatensaft gewinnen, indem man die Tomaten einschneidet und in der Hand zerquetscht – ein sinnliches Erlebnis, wenn auch ein wenig rustikal.

 

Rezept drucken!