home · Italien Dressing

Italien Dressing

Italian Dressing

Für das Italien Dressing:

 

  • Rotwein Essig
  • Olivenöl
  • Senf
  • Zucker
  • schwarzer Pfeffer
  • Meersalz
  • Kräuter (Rosmarin, Oregano, Basilikum, Salbei)

Zubereitung

1. Rotwein Essig und bestes Olivenöl extra Vergine im Verhältnis 1:2 mit einer kleinen Gabe glatten Senf, einer hauchzarten Prise Zucker sowie schwarzem Pfeffer und feinem Meersalz verrühren.

 

2. Reichlich fein gehackte Kräuter wie Oregano, Rosmarin, Basilikum und/oder (wenig) Salbei einrühren.

 

3. Wenn man in dieses „Italian“ den Saft von ein paar vollreifen Tomaten einrührt, wird es zum „Tomaten-Dressing“, das ganz vorzüglich auf herbe Salate wie Radicchio und Chicorée passt.

 

TIPP: Auf einfachstem Weg lässt sich Tomatensaft gewinnen, indem man die Tomaten einschneidet und in der Hand zerquetscht – ein sinnliches Erlebnis, wenn auch ein wenig rustikal.

 

Rezept drucken!

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können. Detaillierte Informationen darüber erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Bestimmungen