home · Alfred Wermut

Der neue Wermut von alten Freunden

Tement und Gölles in Klosterneuburg

 

 

Von 1974 – 1979 drückten sie in Klosterneuburg gemeinsam die Schulbank, vierzig Jahre später vereint sie ein kreativer Blend aus ihren beiden Kellern wieder.

 

Manfred Tement (oben links stehend) und Alois Gölles (unten rechts sitzend) im dritten Jahrgang der Höheren Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Wein und Obstbau in Klosterneuburg.

 

Gölles & Tement

Klassisch, feingliedrig, fruchtbetont sind die Grundweine von Manfred Tement, welche diesem außergewöhnlichen Wermut seine Eleganz und Lebendigkeit geben.

Charakter und Struktur verleihen edle Auszüge, Ansätze und Weinbrände von Alois Gölles. Das Wermutkraut mit seiner unbändigen, adstringierenden Kraft ist die charaktergebende Substanz, welche durch ausgewählte Botanicals verfeinert und veredelt wird:

  • Wermutkraut (Artemisia absinthium)
  • Kardamom (Elettaria cardamomum)
  • Thymian (Thymus vulgaris)
  • Fenchel (Foeniculum vulgare)
  • Koriander (Coriandrum sativum)
  • Rosenblätter (Rosa)
  • Orangenschalen (Citrus sinensis )
Alois Gölles und Manfred Tement

Gölles & Tement

Gerührt oder geschüttelt?

Serviervorschlag:

The Perfect Serve!

  • 5 cl ALFRED Wermut
  • Eiswürfel
  • Tonic oder Soda
  • Garnish: Zitrone oder Orange

 

Erhältlich in der Manufaktur Gölles in Riegersburg oder im Webshop, siehe folgende Produkte unten.

oder im Weingut Tement in Berghausen.

Wermut Cocktail

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können. Detaillierte Informationen darüber erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Bestimmungen